Europäisches Friedensläuten am 21. September 2018 - auch bei uns in Pleidelsheim

September 21, 2018

Am 21. September 2018 läuten um 18 Uhr erstmals in ganz Europa die Glocken gemeinsam zu Friedensgebeten und zum Gedenken an das Ende des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren. Dieser Tag wurde von den Vereinten Nationen zum Weltfriedenstag ausgerufen. Der Ökumenische Rat der Kirchen erklärt den 21. September zum Internationalen Gebetstag für den Frieden. Auch in der württembergischen Landeskirche nimmt eine große Zahl von Kirchengemeinden mit Friedensgebeten und Andachten am Glockenläuten teil. Die Glocken der Mauritiuskirche werden miteinstimmen.

 

 

 

 

Teilen auf Facebook
Please reload

Empfohlene Einträge

"Herr, schmeiß Hirn ra!" - Ein schwäbischer Abend mit Benefizschwätzer Dr. Gerhard Raff